Bannergröße Ein Anleitung zur Auswahl der rechten Bannergröße

Wenn wir ein wenig intro ber die Web-Banner machen, knnen wir sagen, dass sie hauptschlich zur Frderung Ihrer Website oder Ihrer Dienstleistung verwendet werden (Ex: Verkauf einer Immobilie, Sonderangebote, Websites, die frisch eingefhrt werden und Aufmerksamkeit erfordern , Mitgliedschaftsangebote, Verkauf von Dienstleistungen und Gerten). Es gibt hauptschlich 14 GrŸen von Web-Banner als Standard.

  • Mobiltelefon: 320 x 50
  • Raidbrett: 728 x 90
  • Inline Rechteck: 300 x 250
  • GroŸes Rechteck : 336 x 280
  • groŸes mobile banner: 320 x 100
  • halbseite: 300 x 600
  • banner: 468 x 60
  • Wide Wolkenkratzer: 160 x 600
  • Quadrat: 250 x 250 (Mobil- und Desktop)
  • kleines Quadrat: 200 x 200 (Mobil- und Desktop)
  • Wolkenkratzer : 120 x 600
  • GroŸe Bestenliste: 970 — 90
  • Billboard: 970 x 250
  • Portrt: 300 x 1050
  • Vertikales Rechteck : 240 x 400

Andrew Hannan

Menschen jeden Alters, Generationen und Geschlechter nutzen ihre Gerte, wo immer sie auch stundenlang pro Tag gehen. Diese Benutzer werden tglich von Nachrichten, Nachrichtenveranstaltungen und Social Media bombardiert - alles sehr ablenkend.

Dies erhht das Bedrfnis nach mobilen Anzeigen, um Aufmerksamkeit aufmerksam zu machen, in optimalen digitalen Flecken fr die maximale Bewerbbarkeit unter Verwendung der besten BannergrŸen fr die maximale Umsatzerzeugung fr Publisher und erfolgreiches Kampagnenmanagement fr Werbetreibende.

.

luft in kostspielige Fehler mit mobilen AD-Ops? Es ist berwltigend, die verschiedenen Techniken zu erlernen, um mit mobilen Anzeigen zu gewinnen. Dort knnen wir helfen. Partner mit Monetizemore heute, um das mobile Web mitzunehmen und den mobilen Anzeigenerlse heute zu erhhen!

Die — AD-Einheit

Seit 2017, wenn Google ihre mobilen AD-Typen-Richtlinien gendert hat, und entfernte Einschrnkungen, um 300 — 250 Einheiten ber der Faltung zu platzieren, war dieses mittlere Rechteck die am hufigsten verwendete BannergrŸe. Es funktioniert auf beiden Desktops und Mobile sehr gut, was einer der Hauptgrnde fr seine Beliebtheit ist.

Kufer neigen dazu, diese Platzierung zu begnstigen, da Benutzer auf der Landing-Seite eines mobilen Standorts sehen. Im Vergleich zu den kleinen BannergrŸen (z. B. 320 — 50), grŸere mobiles Display-AnzeigengrŸen (z. B. 300 — 250) erzeugt normalerweise einen besseren Umsatz.

Mit Ihren Anzeigenplatzierungen ist jedoch zu aggressiv, knnen die Chancen versehentlicher Klicks erhhen und zu negativen Benutzererfahrungen fhren. Als Publisher, der auf einer der Google-Netzwerke zur Monetarisierung angewiesen ist, egal ob AD Exchange oder AdSense, mchten Sie nicht riskieren, dass Ihr Konto gesperrt ist.

Aus diesem Grund ist es am besten, Google-Empfehlungen zu verfolgen, und nur 50% der AD-Anzeige ber der Faltung. Das Bild unten bietet hervorragende Beispiele fr erfolgreiche 300 — 250 sowie 300 — 50 mobile Anzeigenspezifikationen und Platzierungen.

Ein Internet-Marketing, Webdesign und SEO-Unternehmen in Indianapolis

Kleinunternehmen mit digitalem Marketing, Website-Design und SEO-Bedrfnissen sollten nur MyNetWire, ein bewhrtes und zuverlssiges Internet-Marketing-Unternehmen in Indianapolis vertrauen.

Ein Internet-Marketing, Webdesign und SEO-Unternehmen in Indianapolis
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen