Der ultimative Überblick über ansprechende Webdesign-Haltepunkte

Sie knnen nicht auf GetflyWheelCom

zugreifen

Diese Website verwendet einen Sicherheitsdienst, um sich von Online-Angriffen zu schtzen. Die gerade ausgefhrte Aktion lste die Sicherheitslsung aus. Es gibt mehrere Aktionen, die diesen Block auslsen knnen, einschlieŸlich eines bestimmten Wort- oder Satzes, einem SQL-Befehl oder fehlerhaften Daten.

Was kann ich tun, um das zu beheben?

Aufmerksamkeit erforderlich CloudFlare.

Eine ansprechende Website kann sein Layout und Inhalt an die Anforderungen des Benutzers anpassen, und erkennen Faktoren wie die BildschirmgrŸe, die Plattform, die die Website ausfhrt, und wie das Gert orientiert ist. Dies bedeutet, dass, wenn ein Benutzer beispielsweise von seinem PC zu einem Tablet oder einem Smartphone bergibt, beispielsweise die responsive Website automatisch (antwortet) automatisch an die neue Auflsung an (BildschirmgrŸe in Pixel) und bietet nach wie vor die bestmgliche Interaktion und Verwendung des Inhalts im neuen Ansichtsfenster (das Fenster mit der Webseite).

Das Grundprinzip des responsiven Designs ist, dass es nicht erforderlich ist, verschiedene Versionen derselben Website zu erstellen: Stattdessen muss jede Website an die wachsende Vielfalt der Gerte anpassen, auf denen er angezeigt werden kann.

Um dieses Ergebnis zu erreichen, verwendet das responsive Webdesign eine Mischung aus Gittern, Layouts und flexiblen Bildern sowie einer berlebenden Verwendung von CSS-Medienabfragen. Abgesehen von den technischen Begriffe, um jedoch eine responsive Website zu erstellen, ist es wichtig, die Ziele dieser Art von Design vollstndig zu verstehen und wie diese Ziele die Art und Weise beeinflussen, in der der Inhalt organisiert und verwaltet wird.

Sie knnen nicht auf MIDOMCOM

zugreifen

Im Gesprch und den Artikel zeige ich, wie ich Systeme von Komponenten entwerfen, die ber eine ansprechende Anpassung an die unterschiedliche Bildschirm- / AnsichtsfenstergrŸe hinausgehen und auch in verschiedenen Layout- und Containerkontexten verwendet werden knnen. Ich versuche auch, sicherzustellen, dass meine Komponenten ber den perfekten "glcklichen Weg perfekte Situation" arbeiten: Was passiert mit super langem Text, fehlende Bilder / Inhalte zum Beispiel? Und wie wre es mit der Anpassung von Komponenten an den Benutzer an bestimmte Punkte auf ihrer Reise und bauen wirklich anpassungsfhige Systeme auf?

I-Adresse hier, unter anderem die Konzepte des Inhaltsmodells, der Inhalteprioritt, der Informationsarchitektur und der Benutzerreisen, um Ihnen zu helfen, adaptive Komponenten zu gestalten. Ihre Entwickler danken Ihnen (oder danken mir)!

Jenseits der beliebigen mobilen BildschirmgrŸen

Der erste Teil des Talks konzentriert sich auf die Anpassung ber beliebige mobile BildschirmgrŸen hinaus. Normalerweise fragen mich Studenten oder Leute auf Twitter, "" 320px? 768px? 1024px? Welche Haltepunkte empfehlen Sie? ". Und leider gibt es keine perfekte Antwort dafr. Meine Hauptberatung: Definieren Sie Ihre Haltepunkte nicht auf exakten Gertebreiten, die Sie abzielen mchten, wenden Sie sich auf Ihr Layout und Ihre Inhalte.

Ich erstelle das Konzept der primren und sekundren Haltepunkte. Ihre Grid- und Content-Choreografie definieren primre CSS-Medienabfragen-Haltepunkte. Sie lsen wesentliche „nderungen in Ihrem Layout aus (wie der Inhalt von 1 bis 2 Spalte ndert). Sekundre Haltepunkte werden verwendet, um das Design auf Komponentenebene anzupassen. Es ist einfacher, diejenigen im Browser zu entscheiden, wenn der Inhalt in der Komponente "bricht".

Ich erklre dann, wie man ein Inhaltsmodell unseres Rezept-Teasers aufbauen kann, und wie Sie den Inhaltsprioritt mit der Metapher von Gepckstcke in einer Ebene priorisieren knnen, wenn Sie reisen. Sie erhalten 3 verschiedene Arten von Gepck: Handgepck, Kabinengepck und berprftes Gepck, und Sie arrangieren Ihre Artikel in denen, je nachdem, wie wichtig sie auf dieser Reise fr Sie sind. Es ist das gleiche fr Ihren Inhalt:

so zu setzen ist kurz: Um clevere Designentscheidungen ber den Inhalt Ihrer Komponenten zu ergreifen, mssen Sie Ihre Benutzerforschung durchfhren. Dies hilft Ihnen, Ihre Anwender-Prioritten in Bezug auf diesen Inhalt zu verstehen, was fr sie wichtig ist und nicht auf Ihr Nilpferd (hchste Person im Zimmer des Zimmers) Stakeholders.

in Richtung Automagic * Ideale Bedingungslayouts

  • Wie funktioniert das responsive Webdesign?
  • Responsive Design und Amazon Seide
  • the Takeaway
  • weitere Ressourcen

Responsive Webdesign ist unter anderem eine Lsung fr die schnell steigende Nachfrage nach Websites, die in einer Reihe von DisplaygrŸen gut aussehen. Vor einigen Jahren mussten Webdesigner nur ber Desktop-Monitore nachdenken und vielleicht als nachdnger-Smart-Telefone. Jetzt knnen Designer auf Standortbesuche von Mobile-, Tablet-, Netbook-, Laptop- und Desktop-Clients in vielen verschiedenen Auflsungen und Seitenverhltnissen zhlen. Es gibt auch Gertorientierung, um darber nachzudenken, und die GrŸe des Browserfensters (nicht alle Benutzer maximieren es). Mit all diesen Variablen ist das Erstellen von zielgerichteten Inhalten fr jedes beliebte Gert ein unhandlichem Vorschlag, und eins, das unwahrscheinlich ist, dass die Gertearten so gut skalieren, da die Gertetypen weiterhin vermehren.

Glcklicherweise hat Ethan Marcotte auf eine Alternative in seinem responsiven Webdesign von Samenartikeln gezeigt. Anstatt Inhalte fr bestimmte Gerte zu erstellen, knnen wir Websites mit flexiblen Layouts entwerfen, die sich an die GrŸe des Ansichtsfensters anpassen (der Bereich, den der Browser zum Zeichnen der Seite verwendet). Zum Beispiel das Layout der Zeit. ult ndert sich mit der GrŸe des Browserfensters. Bei bestimmten Haltepunkten verschwindet, wenn die Breite des Fensters abnimmt, die obere Navigation verschwindet und das Layout ist vereinfacht.

Responsive Webdesign macht das Leben leichter fr Webdesigner, die kein benutzerdefiniertes Layout fr jedes neue Gert auf dem Markt erstellen mssen. Es ist jedoch letztendlich darum, ein besseres Erlebnis fr den Benutzer zu schaffen, der den Ansichtsfenster nicht mehr stndig an der GrŸe mehrerstellen, pan.-Nr. In einem guten ansprechenden Design passt sich das Layout an die GrŸe des Ansichtsfensters an, whrend die beabsichtigte VerhltnismŸigkeit zwischen den verschiedenen Designelementen aufrechterhalten wird.

content auch kann fr Benutzer optimiert werden. Wenn Sie in Bezug auf eine Inhaltshierarchie denken, knnen Sie sicherstellen, dass Benutzer leicht feststellen, was sie auf einem beliebigen Gert suchen. Bei einer bestimmten Pixelbreite knnen Sie beispielsweise einigen Inhalten zusammenfgen, um andere Inhalte, die andere Inhalte zu erkennen, zusammenzubauen.

Natrlich kann es in einigen Fllen besser sein, anstelle einer ansprechenden Site eine separate Mobilfunkstelle zu haben. Wenn Sie beispielsweise jeden Ihrer Desktop-Seiten auf mehrere mobile Seiten teilen mchten, wird ein einzelner Satz ansprechend entworfener Seiten nicht die beste Lsung sein. Wenn Sie jedoch mit dem "mobilen ersten Axiom" entwerfen, mssen Sie mglicherweise den in den mobilen Benutzern verfgbaren Inhalte nicht einschrnken.

Wie funktioniert das responsive Webdesign?

Wenn Sie die Medienabfragen schreiben, knnen Sie sie basierend auf der Gertebreite, der Bildschirmorientierung und der tatschlichen Bildschirmbreite in PX schreiben. Nach einiger Experimente fand ich den besten Weg, es basiert auf der Bildschirmbreite.

Mobiles Erster Ansatz: px und niedriger

An diesem Punkt bentigen wir keine Medienabfragen, und wir sollten die Basis-CSS zuerst fr kleine Resolutionen schreiben. Auf diese Weise knnen wir ltere Mobiltelefone untersttzen, die Medienabfragen nicht erkennen. Wir sparen auch Zeit, da die Codierung auf diese Weise schneller ist (es ist einfacher, neue CSS oben hinzuzufgen, anstatt Rules neu schreiben zu mssen, um sich fr kleinere Auflsungen einzuschreiben).

Responsive Webdesign-Prinzipien machen typografische Responsive HTMLCSS das Freecodecamp-Forum

Sagen Sie uns, was passiert, ich brauche etwas Hilfe, wo Sie meinen Code fr VW und VMIN geben knnen. Sie haben nicht angemeldet, ob sie in den Style-Bereich fr CSS oder anderswo platziert werden sollen. Ihr Code bislang Stil H2 VW 80VW

Responsive Webdesign-Prinzipien machen typografische Responsive HTMLCSS das Freecodecamp-Forum
Wir verwenden Cookies
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen